SPD Waldalgesheim/Genheim
SPD Waldalgesheim/Genheim
SPD-VG-Bürgermeisterkandidat Falko Hönisch (4.v.l.) mit den Teilnehmern des OV Waldalgesheim/Genheim nach seiner einstimmigen Nominierung bei der Mitgliederversammlung am 26.3.22 in der Keltenhalle.

Dank für Treue und aktive Mitarbeit im Ehrenamt

Nachdem auch in diesem Jahr, coronabedingt, unsere traditionelle Zusammenkunft mit Adventsfeier nicht stattfinden konnte, fand eine Mitgliederversammlung – unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften - mit Ehrungen im Rathaus statt. In diesem Jahr konnte die SPD Waldalgesheim/Genheim als Gast unseren neu gewählten Bundestagsabgeordneten Daniel Baldy begrüßen.

Der Vorsitzende Walter Rutz erinnerte an einen aufregenden Auszählungsmarathon am Wahlabend bis endlich feststand, dass die SPD mit Daniel Baldy den Wahlkreis Mainz-Bingen direkt gewinnen konnte!

MdB Daniel Baldy gab einen ersten „Bericht aus Berlin“ indem er auf die aktuellen Koalitionsverhandlungen einging und besonders die bereits im Sondierungspapier der Ampel festgelegte Erhöhung des Mindestlohns hervor hob. Die Rentengarantie und die Verhinderung der Zerschlagung der Deutsche Bahn sind für ihn ebenfalls wichtige Punkte. Für die Wahlkreisarbeit kündigte D. Baldy  neben dem Büro in Mainz auch ein Bürgerbüro in Bingen an.

Dann folgten die Ehrungen: Raimund Dietz und Jochen Kreuder sind seit 1966 und damit seit 55 Jahren Mitglied. 45 Jahre ist Gernot Bauner dabei. Für Hans-Jürgen Schepp, der 40 Jahre der SPD angehört, gab es die Goldene SPD-Nadel. Für 25 Jahre wurde Martin Stenzhorn mit der Silbernen Nadel ausgezeichnet. Nils Börner und Thomas Graffy erhielten für 20 Jahre Treue und Mitarbeit ebenfalls eine Urkunde und ein Präsent. 

 

Im Bild v. l. MdB Daniel Baldy, Hans-Jürgen Schepp (40 Jahre), Gernot Bauner ( 45 Jahre), Nils Börner (20 Jahre), Vorsitzender Walter Rutz
Umfragewerte sind kein Wahlergebnis! Kämpfen um jede Stimme bis 26.09. um 18 Uhr! INFO-Stand 04.09.21.
Rundgang mit unserem Bundestagskandidaten Daniel Baldy. Schwerpunkt Schaffung von Bezahlbarem Wohnraum in Waldalgesheim!
Gespräch mit Daniel Baldy am INFO-Stand am 23.08.2021 in Waldalgesheim

Daniel Baldy SPD-Kandidat im Bundestagswahlkreis 205 !

Bei der Wahlkreiskonferenz der SPD-Delegierten aus Mainz und Mainz Bingen setzte sich Daniel Baldy, Münster-Sarmsheim, als Kandidat  der SPD Mainz-Bingen gegen den Vorschlag der SPD Mainz durch. Daniel erhielt 81 Stimmen, Jana Schneiß 65 Stimmen.

Die Delegierten des Ortsvereins Waldalgesheim, Heinz Schulz und Walter Rutz, freuten sich zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Michael Hüttner über das in der Deutlichkeit doch überaschende Ergebnis, da die Mainzer SPD die Mehrheit der Delegierten stellte.

Herzliche Gratulation an Daniel! v.l. Michael Hüttner, Daniel Baldy SPD Bundestagskandidat Mainz-Bingen 205, Walter Rutz, Heinz Schulz. Foto:SPD Waldalgesheim, 16.04.2021
Außergewöhnliche Zeiten - außergewöhnliche Maßnahmen. Nach den gesetzlichen Vorgaben sind Fristen der Parteien hin zur Bundestagswahl einzuhalten. Jetzt eine Mitgliederversammlung im Freien! Das gab´s noch nie! Zuversichtlich hin zur Bundestagswahl !!
Sieg für Michael! Ergebnis Waldalgesheim: Michael 34,7% (SPD 36,8%)!
Bei jedem Wetter ist unser Plakatierungsteam im Einsatz! Heinz Schulz und Walter Rutz bringen die SPD in beste Positionen!
Norbert Walter-Bojans, Saskia Esken

Sie möchten Mitglied werden?

Gewinnen Sie einen Eindruck von unseren Freunden aus der Partnergemeinde Ratten

Besucher seit 09.09.2011

Druckversion | Sitemap
© SPD Waldalgesheim-Genheim

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.